Hier wird Stimmung aufgebaut …

Damit aus einem Zelt ein Ort der Hoch-Stimmung und Gaudi wird, werkeln fleißige Handwerker knapp 3 Monate lang an unserem Klauss & Klauss-Festzelt. Unzählige Gewerke greifen ineinander, Tonnen von Materialien werden bewegt um aus einem Zelt ein „Gast-Haus“ entstehen zu lassen. 40 LKW-Züge mit ca. 40 Tonnen pro Zug liefern die Innenbau-Teile wie z. B. die Klauss & Klauss-Stube. 20 km Stromkabel werden verlegt, 6 km Stoffdeko aufgehängt und 1.500 Hopfenstrenge als Deko eingesetzt (das würde alleine schon für 1 Million Liter Bier reichen). So entsteht für Sie ein einmaliger Wohlfühlort aus Menschenhand.

Cannstatter Wasen – Von ganzem Herzen für Sie da!